Fünfter Sieg in Folge für wD-Jugend

RE Schwelm - TB Wülfrath 19:12 (11:7)

Am Sonntag spielten die zweitplatzierten Handballerinnen der RE Schwelm gegen die auf dem dritten Platz stehenden Mädchen vom TB Wülfrath.

In dem Spiel ging es von Anfang an zur Sache, die Schwelmerinnen ließen aber zu keiner Zeit Nervösität aufkommen und zeigten den Gästen aus Wülfrath, wer dieses Spiel gewinnen würde. Das Zusammenspiel klappte super und in der Deckung war selten für die Gegenerinnen ein Durchkommen.

So ging es mit einem Halbzeitstand von 11:7 in die Pause und nach dem Wiederanpfiff spielten die Spielerinnen der RE Schwelm weiter ihr Spiel.

Die Zuschauer konnten gelungene Spielzüge sehen und die Deckungsarbeit war auch akzeptabel.

Mit einem Endstand von 19:12 konnten die amtierenden Hagener Kreismeisterinnen aus Schwelm den fünften Sieg in Folge und somit weiterhin Platz 2 in der Tabelle feiern.

 

Für RE spielten: Hannah, Klara, Leoni, Hanna, Annalena, Celina, Julia G. Charlotte, Julia B., Marie, Leah und Maja

Trainierinnen: Petra Ronsdorf und Daniela Mrosek