12 Minuten reichten SC Concordia Hagen zum Sieg

23:28 (13:14)        

Arg gebeutelt durch Grippe traten wir gegen den Tabellenzweiten an. Trotz nur einem Auswechselspieler, konnten wir die 1.Hälfte mithalten. Durch schnelles Passspiel kamen wir des Öfteren zum Torerfolg. Dustin Hussels im Tor war ein starker Rückhalt für unsere Deckung. Nach dem Seitenwechsel (13:14) konnten wir erst ausgleichen, doch dann traten bei uns konditionelle Probleme auf. Die Hagener setzte sich in den nächsten 12 Minuten auf 16:22 ab, diesem Rückstand liefen wir dem Rest der Spielzeit hinterher. Mit einer dickeren Personaldecke hätten wir eine Chance gehabt.  SC Concordia Hagen  wurde an dem Spieltag Tabellenführer.

 Gaben ihr Bestes: Thilo Langhard 3, Martin Glomb 3, Moritz Langhard 8, Frank Speckenbach 3, Fabian Göbel 5,  Christian Voss, Peter Schneider 2, im Tor Dustin Hussels und Bernhard Haar.