Ungefährdeter Start-Ziel Sieg

RE Schwelm - TV Arnsberg 1    34:15 (20:9)

Einen die komplette Spielzeit über unangefochtenen Sieg konnten die Schwelmerinnen am Sonntag gegen die bis dahin in der Tabelle einen Platz über ihnen stehenden Mädchen aus Arnsberg erzielen.
Von Beginn an agierten die Spielerinnen der RE Schelm gut in der Deckung und auch der Angriff konnte mit 20 Toren in der ersten Halbzeit überzeugen. Auch nach Wiederanpfiff stimmte weiterhin das Zusammenspiel und so konnte sich die RE Schwelm zum Schlußpfiff mit 34:15 Toren auf den Tabellenplatz 3 vorarbeiten.
 
Für die RE spielten:
Leah R.(Tor), Hanna C. (Tor), Lina J., Nadda E., Leonie B., Lena K., Klara M., Charlotte M., Maja Sch., Julia B., Hanna W., Christina B.
Trainier: Andi Süß, Anna-Carina Bangert