Am dritten Spieltag erwischte es die Damen

RE Schwelm - TuS Volmetal 21:25 (12:8)

Am dritten Spieltag erwischte es die Damen. Der TuS Volmetal drehte nach einer guten ersten Halbzeit noch das Spiel und entführte beide Punkte aus der Dreifeldhalle.

In der ersten Halbzeit zeigten die Damen dabei eine gute Vorstellung, standen sicher in der Deckung und fanden immer wieder Lücken in der Gästedeckung. Die Damen bauten in der zweiten Halbzeit jedoch einfach ab. Vom 7:7 an gingen sie zunächst in Führung und bauten diese bis zum 12:7 aus. In der 36. Minute erzielte Joleen Herzog mit ihrem 9. von 13 Treffern den 12:12 Ausgleich, und schließlich stand es 12:16. Auch eine Auszeit durch Trainer Jan Kraffzick und eine Deckungsumstellung änderte nichts. Unsere Damen versuchten es zunächst mit einer doppelten Manndeckung, am Ende sogar mit einer sehr offensiven 3:3 Abwehr, konnten das Spiel jedoch nicht mehr drehen und mussten sich am Ende mit 21:25 geschlagen geben.

Unseren Damen fehlte es am Ende an Durchschlagskraft. Die Gäste gingen in die 1:1 Aktionen und erzielten entweder ein Tor oder erhielten einen Siebenmeter zugesprochen. Unsere Damen drehten sich mit dem letzten Schritt vom Tor weg oder bremsten ab, so dass ein Durchbruch nicht mehr möglich war, es aber auch bestenfalls einen Freiwurf für die Aktion gab. Erst in den Schlussminuten zeigte Jacqueline Karsten noch einmal, wir leicht die gegnerische Abwehr zu knacken war und erzielte die letzten beiden Tore für unsere Damen.

"Wir wissen, woran wir arbeiten müssen", erkärte Trainer Jan Kraffzick nach dem Spiel. "Wir wollen uns weiter entwickeln und im Rückspiel besser sein als im Hinspiel, insofern wirft uns die Niederlage nicht um. Nach dem nächsten Spiel haben wir fast fünf Wochen spielfrei und können viel aufarbeiten, was bisher noch nicht so gut klappt".

Das nächste Spiel ist allerdings ausgerechnet gegen Spitzenreiter Selbecke und wird unsere Damen noch einmal richtig fordern. Anwurf ist am kommenden Sonntag um 13 Uhr.

Es gingen einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung nach:

Battista, Krebs, T. (4), Burggräfe, Solmaz (1), Krebs, Th. (2), Karsten, M. (2), Karsten, J. (3), Lutsche (4/$), Schlösser (3), Forberg (2)