Das Hinspiel ist Warnung genung

Ein echter Prüfstein steht dem Spitzenreiter der Handball-Landesliga RE Schwelm bevor.

Die Kreisstädter empfangen den Tabellenvierten TV Ople und könnten mit einem Erfolg einen weiteren Schritt in Richtung Verbandsliga machen. Es ist das Duell des Spitzenreiters gegen das Team der Stunde. Die hochgehandelten Gäste starteten schwach in die Saison und holten aus den ersten sechs Spielen nur einen Sieg. Seitdem feierte die Mannschaft von Trainer Joachim Braun acht Siege in Folge und spielte sich bis auf den vierten Tabellenplatz. Die Gäste verfügen über eine der besten Offensiven der Liga. Die RE muss sich auf viele torgefährliche Spieler einstellen, die ein Spiel entscheiden können. Mit Akteuren wie Oussama Lajnef, Tom Fuhrmann oder AJexan der Droege bringen die Gäste eine Menge individuelle Qualität mit. Wahrend die RE ihr letztes Spiel vor drei Wochen bestritt, stellte der TV seine gute Form beim klaren 36:26-Erfolg gegen Evingsen unter Beweis. In letztel Sekunde Spiel gedreht Im Hinspiel lieferten sich beide Mannschaften einen harten Kampf. Die Olper waren in eigener Halle lange Zeit auf der Siegerstraße. Dank einer herausragenden Abwehrleistung und dem nötigen Quäntchen Glück drehten die Schwelmer das Spiel und setzten sich mit 24:23 durch."Wir erinnern uns nur zu gut an das Hinspiel und sind gewarnt Olpe hat einen Lauf, deswegen müssen wir über die kompletten 60 Minuten unsere beste Leistung abrufen", blickt RE Coach Jörg Rode auf den Samstag. Zwar klagen die Hausherren über einige angeschlagene Spieler, rechnen aber am Wochenende mit eipem vollen Kader. Die aktuell beste Abwehr der Liga soll auch gegen Olpe die Grundlage für den vierzehnten Erfolg in der Serie bilden. "Wir wollen in der Deckung an die zweite Hälfte aus dem Hinspiel anknüpfen. Wir spielen vor unseren Zuschauern und wollen die Punkte unbedingt in Schwelm behalten", so Rode. Mit einem Sieg würde die RE einen der noch wenigen Verfolger im Rennen um den Aufstieg die Verbandsliga distanzieren.

Quelle: WP Tageszeitung