Männliche C-Jugend mit 4. Sieg im 4. Spiel der Verbandsliga Rückrunde

Die C Jugend gewinnt in der Verbandsliga mit 25:20 gegen Tura Bergkamen und bleibt 2019 weiterhin ungeschlagen.

Nachdem die Mannschaft schlecht ins Spiel startete und den Gegner vielleicht etwas unterschätze, so dass bis zur Halbzeit ein 2 Tore Rückstand entstand, wurde allen rechtzeitig bewusst, dass es in der Liga keine Gegner gibt, die mit angezogener Handbremse zu schlagen sind. 

So zeigte die Mannschaft dann in der 2. Halbzeit ein anderes Gesicht. 

Durch tollen Kampfgeist und schnelle Beine in der Abwehr, in Kombination mit einer starken Torhüter Leistung, konnte  dem Gegner der Zahn gezogen werden. 

Letztendlich konnte verdient der 4. Sieg im 4. Spiel der Verbandsliga eingefahren werden und die Jungs bewiesen eindrucksvoll, dass sowohl das individualtechnische Repertoire als auch die Entscheidungsprozesse  gegenüber der Vorrunde nochmal deutlich verbessert wurde.