Die männliche C-Jugend siegt im ersten Quali-Spiel

Eintracht Hagen - Re Schwelm 23:28

Donnerstag stand das erste Qualifikationsspiel zur  Oberliga Vorrunde an.
Hagen hatte bisher die ersten beiden Partien mit rund 30 Toren Vorsprung für sich entscheiden können so dass wir vorgewarnt waren.

Mit viel Nervosität begann auf beiden Seiten das Spiel wobei sich zeigte dass wir sowohl im Angriff als auch Abwehr ein Stück weit überlegen waren, so dass wir früh in Führung gingen und diese gut halten konnten. 

Stellenweise gelang es uns in vielen Bereichen auf einem für eine C Jugend sehr hohem Niveau zu spielen wenngleich die Mannschaft sicherlich zu noch mehr fähig ist. In anbetracht dessen dass es das erste Spiel nach den Osterferien war sind wir aber sehr zufrieden.

Besonders positiv fällt die Entwicklung ins Auge die wir genommen  haben. Während wir mit dem gleichen Kader antraten wie vor ziemlich genau einem Jahr, als wir mit 2 Toren Vorsprung gegen Hagen gewinnen konnten, hatte Hagen 4-5 neue sehr individuell starke Spieler dazu bekommen. Dennoch gelang es uns sie Oberhand zu behalten.

In der nächsten Woche stehen die 2 nächsten Qualifikationsspiele gegen Gevelsberg und Herbeck an. Sollten wir auch diese gewinnen ziehen wir auf direkten Wege in die Oberliga Vorrunde ein.